Aufstelltage


Stelle Dich Deinen Themen und finde den richtigen Platz im Leben

 

Wie funktioniert ein Aufstelltag?

Jeder Aufstelltag ist einem Leitthema gewidmet. Zu den geplanten Terminen melden sich Interessierte an, die eine persönliche Aufstellung machen möchten. Das Anliegen klären wir gemeinsam in einem telefonischen Vorgespräch. Zum Jeweiligen Termin versende ich zusätzlich eine herzliche Einladung an meinen Email-Verteiler. 

Wir erleben als Menschheit immer wieder Ereignisse, die kollektive Themen triggern. Niemand kann sich dem entziehen, da wir alle Teil des Kollektivs sind. In Aufstellungen der Weltenseele benenne ich kollektive Themen, die für uns derzeit große Herausforderungen darstellen.

Persönliche Themen sind häufig verbunden mit der Entsprechung im Kollektiven Bewusstseinsfeld. Umgekehrt wirkt das kollektive Feld zurück auf unsere persönlichen Themen. Alles ist mit Allem verbunden.

Jederzeit Willkommen sind Menschen, die sich für die Themen interessieren und sich als repräsentierende Stellvertreter für Aufstellungen zur Verfügung stellen. Wie wirken systemische Aufstellungen auf Repräsentanten? Eine direkte und ausführliche Antwort dazu gibt es hier. Ebenso herzlich eingeladen sind Menschen, die sich einen Aufstelltag zunächst als Beobachter anschauen möchten. 

Termine in 2022 (immer an Samstagen), Themen, Veranstaltungs-Orte:

4. Juni:               Das Geschenk an Deine Mutter und an Dich selbst, Praxis Berger200, Frankfurt-Bornheim 
9. Juli:                Partnerschaft: In Liebe leben – In Liebe trennen, Darmstadt-Kranichstein
13. August:         Weltenseele-Aufstellung: Frieden in mir – Frieden im Außen, Wölfersheim
10. September:    Erfüllende Beziehungen, Praxis Berger200, Frankfurt-Bornheim

15. Oktober:        Neuausrichtung, Darmstadt-Kranichstein

  5. November:    Thema wird noch benannt, Praxis Berger200, Frankfurt-Bornheim